anfassen

anfassen
1) jdn./etw. (mit etw. an etw.) mit Hand a) berühren дотра́гиваться /-тро́нуться до кого́-н . чего́-н . (чем-н.) b) anpacken хвата́ть , схва́тывать схвати́ть кого́-н . что-н . (за что-н.). von unten anfassen подхва́тывать /-хвати́ть etw. nie wieder anfassen никогда́ (бо́льше) не прикаса́ться /-косну́ться <дотра́гиваться/-тро́нуться> до чего́-н.
2) mit anfassen helfen помога́ть /-мо́чь . noch kräftig <tüchtig> mit anfassen ещё здо́рово рабо́тать . faß mit an a) um zu halten поддержи́ ! / помоги́ держа́ть ! b) um zu tragen помоги́ нести́ ! kräftig mit angefaßt! бери́сь [бери́тесь] (то́же) за рабо́ту ! / помога́й [помога́йте]!
3) sich (gegenseitig <an den Händen>) anfassen бра́ться взя́ться за́ руки
4) sich wie anfassen sich anfühlen быть на о́щупь каки́м-н . die Haut faßt sich glatt an ко́жа на о́щупь гладка́ <гла́дкая>
5) wie behandeln a) jdn. обраща́ться с кем-н . как-н ., относи́ться /-нести́сь к кому́-н . как-н . b) etw. бра́ться взя́ться за что-н . как-н ., подходи́ть подойти́ к чему́-н . как-н .
6) jdn. packen: v. Gefühl охва́тывать /-хвати́ть

Wörterbuch Deutsch-Russisch. 2014.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Полезное


Смотреть что такое "anfassen" в других словарях:

  • Anfassen — Anfassen, verb. reg. act. 1) Angreifen, etwas zu halten. Etwas mit den Händen, mit den Zähnen anfassen. Einen am Mantel, an der Hand, an der Brust anfassen. Einen bey der Hand, bey den Haaren, bey der Brust anfassen. 2) Anreihen. Perlen anfassen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anfassen — V. (Mittelstufe) etw. mit der Hand berühren Beispiele: Die Museumsstücke darf man nicht anfassen. Er hat die Tasse vorsichtig angefasst. anfassen V. (Aufbaustufe) mit jmdm. auf eine bestimmte Art und Weise umgehen Synonyme: behandeln, umspringen… …   Extremes Deutsch

  • anfassen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • (sich) berühren • umgehen mit • behandeln • handhaben • berühren Bsp.: • …   Deutsch Wörterbuch

  • anfassen — anrühren (umgangssprachlich); mithelfen; anpacken (umgangssprachlich); betasten; berühren; tangieren * * * an|fas|sen [ anfasn̩], fasste an, angefasst: 1. <tr.; hat a) mit den Fingern, mit der Hand jmdn …   Universal-Lexikon

  • anfassen — ạn·fas·sen (hat) [Vt] 1 jemanden / etwas anfassen jemanden / etwas mit der Hand berühren und greifen: Er fasst mich immer an, wenn er mit mir spricht 2 jemanden irgendwie anfassen jemanden irgendwie behandeln, mit jemandem irgendwie umgehen… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • anfassen — 1. a) anrühren, antasten, befühlen, berühren, betasten, erfassen, ergreifen, fassen, greifen, in die Hand nehmen, packen; (geh.): rühren; (ugs.): antatschen, befingern, begrapschen, betatschen; (landsch.): angreifen, anlangen. b) an die Hand/bei… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Anfassen — Anfassenn AusführungeinerstrafbarenHandlung;Diebstahl.⇨anfassen1.Rotw1900ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • anfassen — anfassentr 1.etwentwenden,aufunrechtmäßigeWeisesichaneignen.DasGemeintewirdmitklebrigenFingernodermitGewaltangefaßt.Rotw1800ff. 2.duhastwohlbeiMuttiangefaßt?:FrageaneinenKartenspieler,dessenSpielerglückungewöhnlichgroßist.NacheinemAberglaubenderSp… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • anfassen — ạn|fas|sen vgl. fassen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Anfassen — 1. Jerer fat an sin Näs, denn find t hei Fleisch. (Mecklenburg.) 2. Wer viel anfasst, behält wenig …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Mathematik zum Anfassen — Seriendaten Originaltitel Mathematik zum Anfassen …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»